CoHousing|Berlin for Cooperative Building and Living

Praeger Richter Architekten

Baugruppen, Wohnen, Mehrfamilienhäuser, Wohnen und Arbeiten

Wir entwickeln Projekte, die den Anspruch haben, die gebaute Umwelt gemeinschaftlich, regenerativ und wirtschaftlich umzubauen.

Mit unserer Architektur setzen wir uns für eine Wende im Bauwesen ein: hin zu einer Vielfalt von Ideen und Projekten die auf die Bedürfnissen der Menschen besser eingehen, die Leistungsfähigkeit der Einzelnen und der Gesellschaft nicht überstrapazieren und einen zukunftsfähigen Umgang mit den Ressourcen, wie Land, Material und Energie, realisieren. Lasst uns gemeinsam, regenerativ und wirtschaftlich umbauen!

Gemeinschaftlich 
Zusammen mit unseren Auftraggeber:innen planen wir selbstorganisierte Hausprojekte, oft mit einer nicht gewinnorientierten Bewirtschaftung und in kollektiver Verantwortung. Wir verstehen dabei unsere planerische Arbeit nicht als reine Dienstleistung, sondern als fachlich breitgefächertes, soziales und immer auch lehrreiches Ereignis. Über die Jahre haben wir als Büro viele Beteiligungsprozesse begleitet und aktiv mitentwickelt, so dass zukunftsfähige und resiliente Projekte entstanden sind, die sich aktuellen gesellschaftlichen Veränderungen stellen, Mehrwerte für Nachbarschaften fördern und die aktive Teilhabe der Nutzer:innen ermöglichen.

Regenerativ 
Wir sind überzeugt von den gestalterischen Möglichkeiten der Kreislaufwirtschaft im Bauwesen und planen unsere Projekte weitestgehend aus nachwachsenden Baustoffen – als verbundstofffreie, demontierbare Konstruktionen. Wir denken Gebäude als ein lebendiges System, das erneuerungsfähig und wandelbar sein muss. Auf Abriss und nicht-kreislauffähige Neubauten sollten wir aufgrund der Endlichkeit der natürlichen Ressourcen und aus Kostengründen in Zukunft verzichten.

Wirtschaftlich 
Wirtschaftliches Bauen gehört für uns zu architektonischer Innovation. Die aktuelle Wende im Bauwesen erfordert eine Abkehr von der konventionellen manufaktischen Bauweise hin zu einer elementierten, ressourcenschonenden Bauweise mit einem hohen Anteil an Vorfertigung. Für unsere Projekte entwickeln wir individuelle Lösungen. Zusätzlich zum innovativen Einsatz von vorgefertigten Bauelementen streben wir material- und quadratmetersparende Konstruktionen an, die dennoch umbaubar und deshalb nachhaltig sind.

Umbauen
Wir geben Low-Tech-Sanierungen und Aktivierung von Bestandsgebäuden den Vorrang gegenüber dem Neubau. Dabei entwickeln wir neue Nutzungs-Ideen, gekoppelt mit Low-Tec-Energiekonzepten anstelle von reinen energieeffizienten Sanierungen, die meist in Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen durchfallen. Umbauprojekte sind oft mit einem hohen Anteil aktiver Teilhabe der zukünftigen Nutzer*innen verbunden. Die Idee der Low-Tec-Aktivierung eröffnet im Planungs- und Bauprozess die Möglichkeit, Materialien und Bauteile des Bestandes auch in Eigenleistung aufzuarbeiten und wiederzuverwenden.

Contact details

Dr. Jana Richter

Florastraße 86 A
13187 Berlin - Pankow
Germany

+49 (0)30 499894205
➜ Project Website