Wohnkunst Biesenthal

ökologisch und gemeinschaftlich Leben

Wir bauen ein gemeinschaftliches barrierefreies Wohnprojekt für alle Generationen. Wir sind eine Gruppe von Menschen, die zusammenleben und zugleich in eigenen Wohnungen als Singles, Paare, (Regenbogen-)Familien mit Kindern oder in WGs einen Rückzugsort haben möchten.

Unser ökologischer Neubau in einer Baulücke im Stadtkern von Biesenthal soll Raum für Begegnung bekommen. Wir wollen Projekträume, Werkstätten und Ateliers als offene Räume schaffen. Das Grundstück haben wir mit der Stiftug trias in der historischen Stadtmitte erworben und mit einem Erbbaurecht übernommen. Für den Bau haben wir erfahrene Architektinnen gewonnen, die unsere Vorstellungen von gemeinschaftlichem Bauen und Wohnen mit uns umsetzen wollen.

Wir sind eine Genossenschaft in Selbstverwaltung. Das heißt, von Kreditverhandlungen und Finanzen, über Grünflächenplanung und Architekt*innenkontakt, von Gemeinschaftsaktivitäten über Mitgliedsversammlungen und Innenausstattung: Wir planen und organisieren alles ehrenamtlich selbst. Das bringt viel Kontakt miteinander, Freude und Mitbestimmungsmöglichkeiten, aber auch Verantwortung und Workload. Deshalb wünschen wir uns Menschen, die ab Eintritt auch Zeit (ca. 6 Stunden pro Woche) und Ressourcen mitbringen, die Genossenschaft aktiv mitzugestalten.

Wir sind interessiert u.a. an Leben mit weiteren queeren Leuten, älteren Menschen, (B)PoC, Alleinlebenden und Leuten die eine barrierearme Wohnung brauchen. Wir sind eine mehrheitlich weiße Gruppe, manche nicht Herkunftsdeutsch, einige queer- undoder alleinlebend, die meisten nicht behindert, einige etwas älter, die meisten irgendwas mit 30 oder 40 Jahren und akademisch geprägt. Die Gruppe ist dabei sich für gesellschaftliche Ungleichheiten zu sensibilisieren. step by step.

Wir haben noch drei freie 1-2 Zimmer-Wohnungen und suchen aktuell Mitstreiter*innen. Freie Wohnungen sind:

Rollstuhlgerechte Wohnung im EG (ca. 49 m²) mit Wohnküche, 1 Zimmer und Bad

Wohnung im 1. OG (ca. 60 m²) mit Wohnküche, 2 Zimmern und Bad

Rollstuhlgerechte Wohnung im 1. OG (ca. 64 m²) mit Wohnküche, 2 Zimmern und Bad

Im November und Dezember 2022 haben wir verschiedene Kennlerntreffen (vor Ort, in Berlin und online) geplant. Bei Interesse melde Dich/meldet Euch gerne per Mail an wokubi@posteo.de.

Horizontale Reiter 01

Projekttyp
Es werden noch weitere Mitstreiter gesucht.
Projekttyp
Hausgemeinschaft - abgeschlossene Wohnungen
Stand
Im Bau
Planungsbeginn
1. Juli 2019
Baubeginn
1. März 2022
Grundstück / Gebäude
Gebäudetyp
Mehrfamilienhaus/-häuser
Gebäudeart
Neubau
Bauliche Merkmale
  • Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen
  • Energiekonzept
Größe des Grundstücks
3 446 m²
Wohneinheiten
Anzahl der Wohnungen
24
Anzahl der noch freien Wohnungen
4
Wohnfläche insgesamt
1 750 m²
Rechtliches / Finanzielles
Rechtsform des Projektes
Eigentumsform
Miete

Horizontale Reiter 02

Menschen / Bewohner
Zielgruppe
  • Mehrgenerationenwohnen
  • Familien
  • Singles
  • Senior*innen
Inhaltliche Schwerpunkte
  • Nachbarschaftliche Aktivitäten
  • Gegenseitige Hilfe
  • Kunst und Kultur
  • Ökologische Ausrichtung
  • Projekt im ländlichen Raum
Gemeinschaftseinrichtungen
Um welche Gemeinschaftseinrichtungen wird es sich handeln
Gemeinschaftsräume
Gästewohnungen
Größe Gemeinschaftsraum
100m²
Größe Gästewohnung/en
25 m²

Horizontale Reiter 04

CoHousing|Berlin Partner