Wohnen am Gutspark Schönfließ

Holz- und Lehmhaussiedlung

Wir bauen auf dem ehemaligen Gutshof Schönfließ eine Siedlung mit Geschosswohnungen und Holzhäusern als Einzel- und Doppelhäuser. Ingesamt entstehen 37 Einheiten, davon 13 Geschosswohnungen mit ca. 78 - 123 m2 und 21 Maisonettewohnungen (Einzel- und Doppelhäuser) als Holzhäuser mit 105 - 130 m2 sowie 1 Gewerbeeinheit.

Bei dem Vorhaben können anteilig ca. die Hälfte der Wohnungen als Massivbau mit Außenwänden aus Lehm, Stroh und anderen ökologischen Leichtbaustoffen errichtet werden. Die Außenwände dieser Häuser sollen von der Baugruppe in Zusammenarbeit mit einer Lehmbaufirma und mit studentischen Workshops an der TU-Berlin in Selbtbauweise errichtet werden. Dadurch können die Baukosten reduziert werden.

Das Grundstück ist hervorragend an den ÖPNV angebunden. Die S-Bahnstation Schönfließ liegt ca. 1,5 km entfernt. Von dort erreicht man in 34 Minuten den Bahnhof Alexanderplatz.

Der Kauf des Grundstücks findet demnächst statt. Die Mitglieder der Baugruppe, die bei dem Kauf dabei sind, haben nach Auskunft unseres Notars mit keinen weiteren Kosten für die Grunderwerbssteuer zu rechnen!

Horizontale Reiter 01

Projekttyp
Es werden noch weitere Mitstreiter gesucht.
Projekttyp
Hausgemeinschaft - abgeschlossene Wohnungen
Stand
In Planung
Planungsbeginn
1. Dezember 2019
Grundstück / Gebäude
Gebäudetyp
Mehrfamilienhaus/-häuser
Doppelhaus/-häuser
Einzelhaus/-häuser
Gebäudeart
Neubau
Bauliche Merkmale
  • Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen
  • E-Carsharing statt Tiefgarage
  • Energiestandard Energie A+
Größe des Grundstücks
11 810 m²
Wohneinheiten
Anzahl der Wohnungen
37
Anzahl der noch freien Wohnungen
16
Wohnfläche insgesamt
4 530 m²
Rechtliches / Finanzielles
Grundstück (inkl. aller Nebenkosten)
3 300 000,- €
Baukosten (inkl. aller Nebenkosten)
14 200 000,- €
Rechtsform des Projektes
Eigentumsform
Privateigentum

Horizontale Reiter 02

Menschen / Bewohner
Kinder und Jugendliche (bis 20)
60 Personen
Erwachsene bis 60 Jahre
80 Personen
Erwachsene über 60 Jahre
25 Personen
Zielgruppe
  • Alle
Planungsmitbestimmung durch die Mitstreiter
In Form von individuelle Grundrisslösungen und Wahl des Ausstattungsstandards.
Inhaltliche Schwerpunkte
  • Atelier
  • barrierefrei
  • Baubiologie
  • Community Gardening
  • Mutual help
  • Digitales Landleben
Gemeinschaftseinrichtungen
Um welche Gemeinschaftseinrichtungen wird es sich handeln
Gemeinschaftsräume
Größe Gemeinschaftsraum
50m²
Gewerbeeinrichttungen
Anzahl Gewerbeeinheiten2
Gewerbefläche insgesamt
240 m²
Art des Gewerbes
  • kleinteiliges

CoHousing|Berlin Partner