Kleines Wohnprojekt in Gründung

Aktueller Stand: Gruppe komplett, suchen Immobilie/Grundstück

Update: wir haben eine Kerngruppe gegründet und suchen nun nach einem Grundstück/einer Immobilie, die groß genug für 4-6 Familien ist. Wir legen mit der jetzigen Gruppe los und suchen erst einmal KEINE Mitstreiter*innen mehr. Wenn ihr trotzdem mit uns Kontakt aufnehmen wollt, könnt ihr das gerne tun - wir kommen auf euch zu, falls wir eine Immobilie gefunden haben, wo mehr Leute reinpassen, oder falls Leute aus der aktuellen Gruppe abspringen.

---

Wir (Andrea und Stefan mit 4-jährigem Sohn) sind auf der Suche nach einem Wohnprojekt. Da wir bisher nichts Passendes gefunden haben, wollen wir nun selbst eines gründen.

Die Idee: mit mehreren Familien zusammenwohnen, gerne draußen in der Natur. So dass die Kinder zusammen mit anderen Kindern aufwachsen, sich die Erwachsenen gegenseitig unterstützen und Ressourcen wie auch Räume gemeinsam genutzt werden können. Wir sind auch offen für Paare ohne Kinder und Einzelpersonen, die sich von unserer Idee angezogen fühlen.

In jüngster Vergangenheit haben wir mehrere Immobilien besichtigt. Allerdings haben wir die Erfahrung gemacht, dass man sich relativ schnell entscheiden - und dann gleich Finanzierungspläne vorweisen – muss.

Daher suchen wir nun parallel nach Menschen, die ähnliche Ideen haben wie wir, mit denen die Chemie stimmt und die im Idealfall bereit sind, finanzielles Risiko mitzutragen und/oder sich gemeinsam mit uns um die Suche nach Immobilie/Baugrundstück zu kümmern. So können wir sofort aktiv werden, wenn wir etwas Passendes gefunden haben. Also erstmal nur als lose Gruppe zur gemeinsamen Suche ohne Verpflichtung, aber mit der Möglichkeit, dass wir als Gruppe schnell reagieren können, wenn wir eine Immobilie/ein Grundstück finden.

Wenn wir ein Grundstück/Haus gefunden haben, beginnt der Teil mit den Verpflichtungen... Wofür es wahrscheinlich gut ist, wenn man sich schon ein bisschen kennengelernt hat :-)

Dann kann die Gruppe gerne im Nachgang noch wachsen. Nur zum Start (= Suche nach Grundstück, Grundstückskauf) braucht man sowohl Zeit (für Recherche etc.) als auch Kapital. Daher wollen wir jetzt im ersten Schritt eine Kerngruppe gründen, deren Mitglieder mindestens eines der beiden Dinge investieren können.

Unsere Wünsche an den Standort des Wohnprojekts:

* im Umkreis von 1 Stunde um Berlin, gerne im Norden oder Osten, aber wir sind grundsätzlich offen für die anderen Himmelsrichtungen (haben z.B. schon wunderschöne Häuser in Werder gesehen..)

* mit Bahnanschluss

* mit Grundschule im Ort

* Zustand des Hauses egal, wir würden gern selbst Hand anlegen und renovieren/bauen

* im Prinzip reicht ein Baugrundstück

* 3-4 Familien, gerne auch zusätzlich Einzelpersonen/Paare ohne Kinder

* Natur (Wald) in Laufreichweite

Ob es eher eine Wohn- oder Hausgemeinschaft oder irgendwas dazwischen wird, bzw. wieviel Gemeinschaftsräume und -zeit es geben wird, hängt zum einen von den beteiligten Menschen, zum anderen von dem zukünftigen Grundstück/Haus ab.

So stellen wir uns das Zusammenleben vor:

Grundsätzlich an gemeinschaftlichen Aktivitäten interessiert, so ressourcensparend und nachhaltig wie möglich, mit gelebtem Interesse aneinander, aber auch genügend Raum für Rückzug.

Wer sich davon angesprochen fühlt, nehme gerne Kontakt mit uns auf! Wenn sich ein paar Leute gefunden haben, werden wir einen Termin zum Kennenlernen organisieren.

Wir freuen uns auf euch!

Horizontale Reiter 01

Projekttyp
Zur Zeit werden keine weiteren Mitstreiter gesucht.
Stand
In Planung
Planungsbeginn
31. August 2020
Wohneinheiten
Anzahl der noch freien Wohnungen
0

Horizontale Reiter 02

Menschen / Bewohner
Zielgruppe
  • Alle die zu uns passen !
Planungsmitbestimmung durch die Mitstreiter
Im Konsens der Gruppe. Sie hat weitgehenden Einfluss auf Planung, Organisation und Gestaltung.
Inhaltliche Schwerpunkte
  • Gemeinschaftswohnen
  • Gemeinwohlorientierung

CoHousing|Berlin Partner