Gutshaus Schlatkow

Wohnen zwischen Peene und Ostsee

die Gutsanlage Schlatkow wird ein Ort auf dem Land für Alle, die neben der (Groß)Stadt- auch mal Landluft schnuppern wollen.

ein Ort

zwischen Herberge und Co-Working

zwischen Urlaub und Homeoffice

zwischen Stadt und Land

zwischen großzügigen Gemeinschaftsflächen und kleinen separaten Wohnungen

je nach Bedarf schaltbar und in Größe veränderbar

ein Ort mit sehr viel Ruhe und Potenzial

 

 

 

Horizontale Reiter 01

Projekttyp
Es werden noch weitere Mitstreiter gesucht.
Projekttyp
Gutshaus für temporäres Wohnen
Stand
In Planung
Planungsbeginn
1. Dezember 2021
Grundstück / Gebäude
Gebäudetyp
Mehrfamilienhaus/-häuser
Gebäudeart
Altbau
Energieverbrauch in kWh/(m²a)
0 kWh/(m²a)
Größe des Grundstücks
6 600 m²
Wohneinheiten
Anzahl der Wohnungen
12
Anzahl der noch freien Wohnungen
10
Wohnfläche insgesamt
700 m²
Rechtliches / Finanzielles
Grundstück (inkl. aller Nebenkosten)
200 000,- €
Baukosten (inkl. aller Nebenkosten)
2 500 000,- €
Eigentumsform
Anteilseigner

Horizontale Reiter 02

Menschen / Bewohner
Kinder und Jugendliche (bis 20)
0 Personen
Erwachsene bis 60 Jahre
0 Personen
Erwachsene über 60 Jahre
0 Personen
Zielgruppe
  • Alle
Planungsmitbestimmung durch die Mitstreiter
Minimal, Planung wird durch den Architekten festgelegt.
Inhaltliche Schwerpunkte
  • Gemeinwohlorientierung
Gemeinschaftseinrichtungen
Um welche Gemeinschaftseinrichtungen wird es sich handeln
Gemeinschaftsräume
Gästewohnungen
Gemeinschaftsterrasse
Gemeinschaftsgärten
Größe Gemeinschaftsraum
200m²
Größe Gästewohnung/en
400 m²
Größe Gemeinschaftsterrasse
100 m²
Größe Gemeinschaftsgarten
2 500m²

CoHousing|Berlin Partner