BG Alte Brauerei Templin

Uckermark: Wohnen in historischen Mauern direkt am Templiner Kanal

Gemeinschaftliches Wohnen in der Uckermark mit viel Natur und Stadtanbindung: Auf einem großen idyllischen Grundstück direkt am Templiner Kanal, 400 m vom Bahnhof (Direktverbindung nach Berlin) und der historischen Altstadt entfernt, befindet sich die alte Brauerei. Die drei historischen Gebäude werden denkmalgerecht saniert und mit großzügigen Balkonen oder Terrassen ergänzt. Ein geschmackvoller schlichter Neubau komplettiert das Ensemble. Der große Gemeinschaftssaal mit über 6 Metern Deckenhöhe und das herrliche Grundstück stehen allen zur Verfügung. Am Templiner Kanal können die Bewohner*innen direkt ihr Paddelboot ins Wasser lassen.

In den drei Gebäuden der alten Brauerei entstehen 13 Wohnungen mit 3 - 6 Zimmern und großen Balkonen oder Terrassen mit Denkmal-Sonder-Afa. Im Neubau sind sechs Wohnungen mit jeweils vier Zimmern und 2 Balkonen geplant. Die Kosten liegen bei 340.000 – 695.000 € bei ca. 83 – 152 m².

Horizontale Reiter 01

Projekttyp
Es werden noch weitere Mitstreiter gesucht.
Projekttyp
Hausgemeinschaft - abgeschlossene Wohnungen
Stand
In Planung
Grundstück / Gebäude
Gebäudetyp
Mehrfamilienhaus/-häuser
Gebäudeart
Altbau
Neubau
Größe des Grundstücks
9 826 m²
Wohneinheiten
Anzahl der Wohnungen
19
Anzahl der noch freien Wohnungen
9
Wohnfläche insgesamt
2 628 m²
Rechtliches / Finanzielles
Rechtsform des Projektes
Eigentumsform
Privateigentum

Horizontale Reiter 02

Menschen / Bewohner
Zielgruppe
  • die diesen besonderen Ort schätzen
Gemeinschaftseinrichtungen
Um welche Gemeinschaftseinrichtungen wird es sich handeln
Gemeinschaftsräume
Größe Gemeinschaftsraum
90m²

Horizontale Reiter 03

Beteiligte Akteure (CoHousing|Berlin)

CoHousing|Berlin Partner