Baugruppe Schafstall Ihlow

Das ehemalige Schafstallgebäude in Feldsteinbauweise, das zu einem denkmalgeschützen Gesamtensemble im Dorfkern gehört, soll in Wohnraum umgewandelt werden. Eine positive Bauvoranfrage, sowie die Zustimmung des Denkmalschutzes zur Umwidmung sind vorhanden. Jetzt suchen wir noch Menschen, die Lust haben gemeinsam auf dem Land zu leben, sei es am Wochenende oder als Hauptwohnsitz. Ihlow liegt im Herzen der märkischen Schweiz mitten im Naturpark und bietet mit seinem malerischen Dorfkern und den weitläufigen Feldern und Wäldern ein ausgesprochen attraktives Ziel für Berlinerinnen und Berliner, die nach einem besonderen Ort auf dem Land suchen.

 

Horizontale Reiter 01

Projekttyp
Es werden noch weitere Mitstreiter gesucht.
Projekttyp
Hausgemeinschaft - abgeschlossene Wohnungen
Stand
In Planung
Planungsbeginn
12. Dezember 2019
Grundstück / Gebäude
Gebäudetyp
Mehrfamilienhaus/-häuser
Gebäudeart
Altbau
Bauliche Merkmale
  • Feldsteinbauweise
Größe des Grundstücks
4 000 m²
Wohneinheiten
Anzahl der Wohnungen
22
Anzahl der noch freien Wohnungen
12
Wohnfläche insgesamt
1 783 m²
Rechtliches / Finanzielles
Baukosten (inkl. aller Nebenkosten)
6 987 000,- €
Rechtsform des Projektes
Eigentumsform
Privateigentum

Horizontale Reiter 02

Menschen / Bewohner
Kinder und Jugendliche (bis 20)
10 Personen
Erwachsene bis 60 Jahre
26 Personen
Erwachsene über 60 Jahre
15 Personen
Zielgruppe
  • Alle die zu uns passen !
Planungsmitbestimmung durch die Mitstreiter
Minimal, Planung wird durch den Architekten festgelegt.
Inhaltliche Schwerpunkte
  • Digitales Landleben
Gemeinschaftseinrichtungen
Um welche Gemeinschaftseinrichtungen wird es sich handeln
Gemeinschaftsräume
Gemeinschaftsterrasse
Gemeinschaftsgärten
Größe Gemeinschaftsraum
89m²
Größe Gemeinschaftsterrasse
20 m²
Größe Gemeinschaftsgarten
2 500m²

Horizontale Reiter 03

Sonstige Akteure

Eyrich-Hertweck Architekten

Petra Kuczmarski buero eins punkt null

 

 

CoHousing|Berlin Partner