Baugemeinschaft MAIgrün in Pankow

MAIgrün ist = 2 x 3 Reihenhäuser + 2 Doppelhäuser

In der ruhigen Nordendstraße 59 wird die Baugemeinschaft Maigrün GbR 8 Doppel- und Reihenhäuser zwischen 132 m² - 166 m² realisieren. Alle Häuser sind mit einer Ost-West-Orientierung geplant, wobei die Endhäuser jeweils Fenster in drei Himmelsrichtungen haben.

Drei 2,5-geschossige Reihenhäuser bilden den Auftakt der kleinen Siedlung an der Nordendstraße, die beiden Doppelhäuser in der Grundstücksmitte sowie die drei Reihenhäuser im Süden des Grundstücks werden lediglich zwei Geschosse haben. Alle Häuser haben die Küche, den Essbereich und das Wohnzimmer sowie ein WC im EG, die Schlafzimmer und Bäder befinden sich im 1.OG oder - wenn vorhanden – im 2.OG.

Die 2,5-geschossigen Reihenhäuser in der ersten Reihe haben eine zur Nachmittags- und Abendsonne nach Westen gerichtete Dachterrasse. Jedes Haus verfügt über einen Keller sowie einen kleinen Privatgarten mit ca. 20-30 m².

Das Grundstück, eine ehemalige Gärtnerei, liegt im Nordwesten von Niederschönhausen im Ortsteil Rosenthal. Die ruhige und durchgrünte Wohngegend besteht vorwiegend aus Ein- und Zweifamilienhäusern, aber auch einigen Mehrfamilienhäusern jüngeren Datums. Vis-à-vis des Grundstücks befindet sich die Botschaft Kasachstans mit ihrem weitläufigen Garten.

Mit den Öffentlichen ist das Grundstück gut angebunden: in 3 Fußweg ist die Haltestelle der Tram M1 erreicht, die Sie in 15 Minuten zur U- und S-Bahnstation Pankow bringt, in 22 Minuten zur U- und S-Bahnstation Schönhauser Allee - und damit zum S-Bahn-Ring. Nachtschwärmer/innen bringt der Bus N53 auch nach 0:30 Uhr sicher in die Nordendstraße!

Direkt auf der Ecke Nordendstraße/ Friedrich-Engels-Straße, in fußläufiger Entfernung vom Grundstück befindet sich der nächste Edekamarkt.

Die Einzugsbereichsschule ist die Rudolf-Dörrier-Grundschule in der Kastanienallee 59. Die nächsten Kitas sind Pfiffikus in der Fontanestraße und Wiesenwichtel im Wiesenwinkel 17.

Die Kosten/ m² Wohnfläche liegen bei durchschnittlich ca. 4.900 €. Die Kosten- und Wohnungsliste finden Sie unter: http://www.area-berlin.de/aktuelle_projekte.html

Wenn Sie der Baugemeinschaft zeitnah beitreten, sparen Sie 70% Grunderwerbsteuer, da Sie diese nur bezogen für Ihren Grundstücksanteil und nicht bezogen auf die Kosten Ihres Hauses berechnet werden. Baubeginn soll im Sommer 2020 sein, die Fertigstellung ist für den Herbst 2021 geplant.

Horizontale Reiter 01

Projekttyp
Es werden noch weitere Mitstreiter gesucht.
Projekttyp
Hausgemeinschaft - abgeschlossene Wohnungen
Stand
In Planung
Planungsbeginn
1. Mai 2019
Grundstück / Gebäude
Gebäudetyp
Reihenhaus/-häuser
Doppelhaus/-häuser
Gebäudeart
Neubau
Bauliche Merkmale
  • KfW55
Energieverbrauch in kWh/(m²a)
40 kWh/(m²a)
Größe des Grundstücks
2 100 m²
Wohneinheiten
Anzahl der Wohnungen
8
Anzahl der noch freien Wohnungen
7
Wohnfläche insgesamt
1 247 m²
Rechtliches / Finanzielles
Rechtsform des Projektes
Eigentumsform
Privateigentum

Horizontale Reiter 02

Menschen / Bewohner
Kinder und Jugendliche (bis 20)
8 Personen
Erwachsene bis 60 Jahre
8 Personen
Erwachsene über 60 Jahre
8 Personen
Zielgruppe
  • Alle
  • Alle die zu uns passen !
Planungsmitbestimmung durch die Mitstreiter
Minimal, Planung wird durch den Architekten festgelegt.
Gemeinschaftseinrichtungen
Um welche Gemeinschaftseinrichtungen wird es sich handeln
Gemeinschaftsgärten
Größe Gemeinschaftsgarten
200m²

Horizontale Reiter 03

Beteiligte Akteure (CoHousing|Berlin)
Sonstige Akteure

Architekt: pfeifer architekten, Markus Pfeifer

Projektsteuerung: Mauer Bauprojektmanagement, Jörg Mauer

CoHousing|Berlin Partner