Formulareingabe: Bulletin Board

Biete

Gemeinsames und eigenständiges Leben in Bohnsdorf/Treptow

Gesucht wird ein oder mehrere kreative, sprachmächtige selbständige Mensch*en, die naturnah und ökologisch bewusst möglichst mit eigenem Freiraum und doch auch in selbst gewollter Kooperation mal laut aber vor allem leise gemeinsam in Haus mit großem Garten (knapp 1000qm) leben, weitere Utopien entwickeln und sich gegenseitig mit mir und meiner Freundin und ggf. noch weiteren Menschen und Nachbarn bereichern wollen. Ich (48), schwer- (geh)behindert, suche gemeinsam mit meiner Freundin (52) und den beiden hier freilebenden Katzen neue Begegnungen, Ideen und bei entsprechender Übereinstimmung MitbewohnerIn(nen) in spe, die mit mir und uns gemeinsam hier in Bohnsdorf ein kooperatives Zusammenleben entwickeln wollen. Mir selbst ist das kleine Haus (2,5Zimmer, Küche, Bad, große Terrasse) mit großem freistehendem Souterrain (insgesamt 120qm, eigener Eingang, Küche, Bad) zu groß; der unkomplizierte Garten freut sich auf Menschen, die sich gerne in ihm aufhalten und ihn beim Leben, Blühen, Wachsen begleiten, ihn nutzen wollen. Geld- oder Wohnraumsorgen sollen dies Vorhaben möglichst wenig belasten und entsprechend wäre es mir sehr angenehm, könnten entsprechende Fragen hinten angestellt werden. Wir lernen uns in Ruhe kennen, erleben, was sich gemeinsam entwickelt. Ich kann mit mir selbst gut leben. Du auch. Begegnungen bereichern uns, und wenn dieser Text also in Dir Freude, Neugierde und Resonanz entfacht, dann sollten wir uns kennenlernen. Wir freuen uns auf Ideen und Antworten Liebe Grüße Stefan und Silvia

Bislang 2 gerne mehr

CoHousing|Berlin Partner