urbanize!- Internationales Festival für urbane Erkundungen

5. bis 14. Oktober 2018, Berlin | BEWEGUNG. MACHT. STADT.

14. Okt 2018
(Ganztägig)

Unter dem Motto „Bewegung. Macht. Stadt“ findet vom 5. bis 14. Oktober erstmals in Berlin das internationale Festival für urbane Erkundungen urbanize! statt. Gemeinsam mit dérive - Zeitschrift für Stadtforschung (Wien) laden 30 stadtentwicklungspolitische Akteur*innen alle Berliner*innen und Gäste ein, die sich für „das Recht auf Stadt“ interessieren. In zahlreichen Workshops, Führungen, Podien, Exkursionen und Vorträgen kommen Menschen aus allen Teilen der Stadtgesellschaft zusammen, um Wege für die plurale und kollaborative, solidarische und gemeinwohlorientierte Stadt(re)produktion zu erkunden.

Auftaktveranstaltung im ZK/U: BEWEGUNG.MACHT.STADT | 5.10.18, Beginn 18:00 Uhr - open end

Mit allen veranstaltenden Kollektiven, Initiativen, Akteur*innen des urbanize! Berlin Festivals.
Musikalische Beiträge von: Produktionskollektiv Kollegen 2,3 (Erfinder des Netzwerks "Selbstgebaute Musik"), N.U. Unruh (Einstürzenden Neubauten) und den Soundspezialisten von TuneUp Berlin.

Weitere Informationen & das umfangreiche Programm:

https://www.facebook.com/events/2140220045997061 

CoHousing|Berlin Partner