Wohnprojekt Oranienstraße 45

Das Haus Oranienstraße 45 wurde 1980 besetzt und 1983 durch Mietverträge legalisiert. Diese ermöglichten uns, selbstorganisiert zu wohnen. Wohnungsbaugesellschaften kamen und gingen - wir blieben! Und mit uns die Idee, unser Leben und Wohnen mitten in der Metropole Berlin nach unseren Vorstellungen zu gestalten.

Horizontale Reiter 01

Projekttyp
Zur Zeit werden keine weiteren Mitstreiter gesucht.
Projekttyp
Hausgemeinschaft (abgeschlossene Wohnungen)
Stand
Bewohnt
Grundstück / Gebäude
Gebäudetyp
Mehrfamilienhaus/-häuser
Gebäudeart
Altbau
Größe des Grundstücks
664 m²
Wohneinheiten
Anzahl der Wohnungen
18
Anzahl der noch freien Wohnungen
0
Wohnfläche insgesamt
1 432 m²
Rechtliches / Finanzielles
Eigentumsform
Miete

Horizontale Reiter 02

Menschen / Bewohner
Inhaltliche Schwerpunkte
  • Wohnen und Arbeiten
Gewerbeeinrichttungen
Gewerbefläche insgesamt
124 m²

Horizontale Reiter 03

Beteiligte Akteure (CoHousing|Berlin)

CoHousing|Berlin Partner