Konzeptverfahren Türrschmidtstraße

Baugrundstück im beliebten Kaskelkiez

Für das Baugrundstück Türrschmidtstr. 32, 32A in Lichtenberg, im beliebten Kaskelkiez, wird ein Konzept zur Errichtung eines Wohn-, Kunst- und Kulturgebäudes gesucht. Zielsetzung ist die Vergabe eines Erbbaurechtes über 60 Jahre an genossenschaftlich organisierte Gruppen, Baugemeinschaften, Baugruppen, Kulturvereine, Künstlergemeinschaften oder soziale/gemeinnützige/interkulturelle Träger. Der Zuschlag erfolgt an das wirtschaftlichste Angebot aus Konzept und angebotenem Erbbauzins.

Die Angebote können bis zum 31.08.2018, 10:00 Uhr bei der BIM eingereicht werden. Im weiteren Verlauf wird es voraussichtlich am 05.10.2018 einen Termin mit der Jury zur Präsentation und Erörterung der Konzepte geben, anschließend werden die Bewertungen der Angebote vorgenommen.

Die Anforderungen an die Konzepte sowie alle Informationen zum Verfahren finden Sie im beigefügten Exposé sowie im Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union unter der Bekanntmachungsnummer 194906-2018.

Horizontale Reiter 01

Projekttyp
Es werden noch weitere Mitstreiter gesucht.
Stand
In Planung
Planungsbeginn
2. Mai 2018
Grundstück / Gebäude
Gebäudetyp
Mehrfamilienhaus/-häuser
Gebäudeart
Neubau
Energieverbrauch in kWh/(m²a)
70 kWh/(m²a)
Größe des Grundstücks
706 m²
Wohneinheiten
Anzahl der noch freien Wohnungen
0
Rechtliches / Finanzielles
Rechtsform des Projektes
Eigentumsform
Erbbaurecht

Horizontale Reiter 02

Gewerbeeinrichttungen
Art des Gewerbes
  • Atelier

CoHousing|Berlin Partner