Florastrasse 81

Baugemeinschaft in Berlin Pankow - voll belegt

1.  Wer  sind  wir?

Wir  sind  eine  kleine  Baugemeinschaft,  die  im  Juni  2013  das  Grundstück  in  der  Florastr.  81  erworben  hat.  Wir  planen  mit  max. 13 Wohneinheiten.  Wir  sind  größtenteils Familien  mit  mehreren  Kindern. Wir  haben  uns  zusammengeschlossen,  weil  wir in  einem  urban  geprägten  Kontext  in  einem  offenen  und  miteinander  verbundenen Wohnumfeld leben  wollen, in dem  der  nachbarschaftliche  Austausch  sozialer,  ideeller  und  materieller  Güter  ungehindert  möglich  ist  und  durch  die  Architektur  unterstützt  wird, uns  wünschen,  dass  unsere individuellen  Wohnbedürfnisse  in  einem  gemeinschaftlichen  Kontext  eingebettet  sind, einen  ganzheitlichen  Ansatz  verfolgen  wollen, der  Bauen  und Wohnen als einen Prozess begreift, in dem  wir uns unideologisch  mit  Fragen  zu  Sozialem,  zur  Wirtschaftlichkeit  und  Nachhaltigkeit/Ökologie  auseinandersetzen  wollen,-die  Form  einer  Baugruppe eine gemeinschaftliche Planung  des Bauprojekts  ermöglicht

2. Entwurf  und  Planungsstand

Wir  arbeiten  mit  dem  Architekturbüro  Kaden  und  Partner  zusammen,  das  bereits  zahlreiche  Baugruppen-Projekte  verwirklicht  hat.  Der  Entwurf–zu  dem  bereits  eine  Baugenehmigung  vorliegt  –ermöglicht  für  alle  Wohnungen  eine  hervorragende  Belichtungssituation.  Der  schlanke,langgezogene  Baukörper  –mit  zwei  Gebäudeteilen  –ermöglicht  die  volle  Ausnutzung  des  Süd-West-Lichts.  Der  Bau  wird  in  Holzhybridbauweise  ausgeführt.  Geringere  Kosten,  kürzere  Bauzeiten,  präzisere  Umsetzungen  derarchitektonischen  Vorgaben  und  eine  bessere  Öko-Bilanz  sprechen  für  das  Material  Holz.

3.  Kosten

  • Die Dachgeschosswohnung im Hinterhaus kostet ca. 720.000 € und hat 123,90 Qm. Im Preis ist ein 10%er Puffer für Unvorhersehrbares enthalten; daraus  resultiert  ein  durchschnittlicher  Quadratmeterpreis von 5811 €, zzgl. Grunderwerbsteuer.
     
  • Die Wohneineit im 1. OG, Hinterhaus, kostet ca. 590.000 € und hat 134,83 QmIm Preis ist ein 10%er Puffer für Unvorhersehrbares enthalten, daraus  resultiert  ein  durchschnittlicher  Quadratmeterpreis von 4375 € zzgl. Grunderwerbsteuer.
     
  • Die Wohneinheit im 4. OG im Vorderhaus kostet ca. 250.000 € und hat 47,83 QmIm Preis ist ein 10%er Puffer für Unvorhersehrbares enthalten, daraus  resultiert  ein  durchschnittlicher  Quadratmeterpreis von 5226 € zzgl. Grunderwerbsteuer.

In Diesem Preis soll auch  im  weiteren  Planungsverlauf  möglichst  nicht  überschritten  werden.  Die  Kostenschätzung  bezieht  sich  auf  den  aktuellen  Stand  der  Planung  und  des  angenommenen  Standards  für  baukonstruktive  sowie  qualitative  Parameter. Die  Bruttokosten  des  Gesamtprojekts  einschließlich  Grundstücks-,  Planungs-,  Bau-und  Nebenkosten  werden  auf  die  Gesamtwohnfläche  des  Projekts  umgelegt. Mindestens  25%  der  Kosten  müssen  als  Eigenkapitel  vorgewiesen  werden. Die  Wohnung  wird  vorzugsweise  nur  an  Personen  vergeben,  die  auch  selbst  einziehen  wollen. 

4.  GbR  und  weitere  Planung

Unsere  Baugruppe  ist  als  GbR  organisiert.  Dies  ermöglicht  eine  große  Teilhabe  am  Planungsprozess.  Dies  gelingt  nur,  wenn  sich  alle  Mitglieder  der  GbR  engagieren.  Die  Bereitschaft  zur  Mitarbeit  beim  Planungsprozess  ist  damit  Voraussetzung  für  den  Eintritt  in  die  Baugruppe.Geschäftsführung  und  Vorstand  wechseln  derzeit  in  einem  Turnus  von  9  Monaten.  Der  geplante  Baubeginn  ist  im  Herbst 2018.

Horizontale Reiter 01

Projekttyp
Zur Zeit werden keine weiteren Mitstreiter gesucht.
Projekttyp
Hausgemeinschaft - abgeschlossene Wohnungen
Stand
In Planung
Planungsbeginn
1. Januar 2014
Grundstück / Gebäude
Gebäudetyp
Mehrfamilienhaus/-häuser
Gebäudeart
Neubau
Größe des Grundstücks
732 m²
Wohneinheiten
Anzahl der Wohnungen
13
Anzahl der noch freien Wohnungen
0
Wohnfläche insgesamt
1 440 m²
Rechtliches / Finanzielles
Eigentumsform
Privateigentum

Horizontale Reiter 02

Menschen / Bewohner
Kinder und Jugendliche (bis 20)
17 Personen
Erwachsene bis 60 Jahre
20 Personen
Zielgruppe
  • Baugruppen

CoHousing|Berlin Partner