Geomantie-Berlin

Netzwerke & Unterstützung

  • Ist es für Sie selbstverständlich, dass unsere Umwelt nicht nur aus der rein sichtbaren dreidimensionalen Welt besteht, sondern, dass wir uns in einem ständigen lebendigen Austausch mit der (Stadt-)Natur und Umwelt befinden. Das jenseits von Ökologie und Naturschutz noch eine Ebene der persönlichen Kommunikation mit der Erde selbst, mit Baum, Tier, Pflanze oder Atmosphäre besteht?
  • Geomantie ist das europäische Feng Shui. Es existiert eine jahrtausendealte Tradition, Orte, ihr Umfeld und die Lebewesen darin miteinander in Beziehung zu setzen.
  • Durch eine bewusste Wahrnehmung kann die Verbesserung und Neugestaltung der räumlichen Situation stattfinden.
  • Bei der Planung und beim Bau eines Gemeinschaftsprojekts geht es oftmals um mehr, als um gestalterische und/oder ökologische Maßnahmen. Eine wichtige Rolle spielt dabei der Ort selbst und dessen Umgebung. Eine bewusste Anbindung oder auch Verbindung allein durch herkömmliche planerische Maßnahmen findet meistens nicht statt.
  • Der Raum spiegelt uns selbst mit all unseren Potenzialen, jedoch auch Unzulänglichkeiten wider.
  • Wenn von Anfang an diese Beziehung zur natürlichen Umgebung aufgebaut werden kann und die Planung gemäß ganzheitlicher Naturgesetzmäßigkeiten erfolgt, kann mehr Harmonie entstehen, Konflikten kann vorgebeugt werden. Eine positive Veränderung im außen wirkt sich positiv auf die Bewohner und deren verschiedenen Lebensbereiche wie Beruf, Familie, Partnerschaft aus.
  • Durch das Entstehen neuer Lebensstile, wie z.B. Vegetarismus, Yoga, ganzheitliche Heilmethoden und Prozessgestaltungen, entsteht ein verstärktes Bewusstsein dafür, dass sich innere und äußere Wahrnehmung und Bewusstseinsprozesse gegenseitig bedingen.
  • Wir verfolgen einen co-kreativen tiefenökologischen Ansatz unter dem Einsatz unterschiedlichster künstlerischer Ausdrucksformen und systemischer Ansätze.
  • Die subtilen Einflussfaktoren auf die Qualität des Ortes werden untersucht und integriert.

CoHousing|Berlin Partner