Baituna ist eine Sozialgenossenschaft mit dem Ziel, Wohnungen für geflüchtete Familien zu kaufen. Diese werden den Familien zu Verfügung gestellt um ihnen zu ermöglichen aus Massenunterkünften auszuziehen. Ein Netzwerk von Pat*innen spannt sich um die Familien und unterstützt sie beim Ankommen. Die Wohnungsfinanzierung erfolgt über Genossenschaftseinlagen und einen Bankkredit. Dieser wird durch die Mietzahlungen von LaGeSo bzw. Jobcenter abbezahlt.

CoHousing|Berlin Partner